Fluglärmmessung und Routennutzung

Die Fraport AG überwacht seit 1964 kontinuierlich die Fluggeräusche des an- und abfliegenden Flugverkehrs am Flughafen Frankfurt. Das Messnetz umfasst derzeit 29 stationäre sowie drei mobile Messanlagen.

Messverfahren

Die deutsche Industrie Norm DIN 45643  „Messung und Beurteilung von Fluggeräuschen“  legt fest, wie die Messungen durchzuführen und welche Daten zu berichten sind. Am Flughafen Frankfurt kommen seit Mai 2017 die Standards der neuen DIN 45643 zur Anwendung. Mit dem aktualisierten Messverfahren ergeben sich Ergebnisse, die mit internationalen Messmethoden vergleichbar sind. In der  Information zum Messverfahren  werden die Grundlagen der Messtechnik nebst Neuerungen ausführlich erläutert.

FRA.NoM

FRA.NoM (Fraport Noise Monitoring) bildet die kontinuierlich gemessenen Pegelwerte an den stationären Messanlagen der Fraport AG ab und kennzeichnet erkannte Fluggeräusche der letzten drei Monate. Zeitgleich werden die An- und Abflüge am Flughafen Frankfurt gezeigt. Die in FRA.NoM zugrunde liegenden Daten bilden die Basis für Auswertung und Berichterstattung.

Berichterstattung

Für die Berichterstattung nach neuem Messverfahren ab Mai 2017 stehen zwei weitere Reiter zur Verfügung. Unter Messergebnisse ist die Historie der monatlichen Fluggeräusch-Dauerschallpegel je Messstation abrufbar. Ausführliche Messberichte über Fluggeräusche zu allen Messstationen in einem Berichtszeitraum stehen unter gleichnamigen Reiter zum Download bereit.

Im Archiv können Sie die nach dem alten Messverfahren gemessenen Ergebnisse einsehen. Die Auswertung nach alter DIN wird parallel zur neuen DIN noch einige Monate fortgeführt.




      Tag Abflug 07 Abflug 25 Abflug 18 Gesamt
      30.09.2022 386 165 425 976
      29.09.2022 408 191 378 977
      28.09.2022 382 190 391 963
      27.09.2022 365 177 393 935
      26.09.2022 406 193 368 967
      25.09.2022 210 091 150 451
      24.09.2022 282 147 312 741
      23.09.2022 293 159 275 727
      22.09.2022 185 197 001 383
      21.09.2022 205 255 001 461
      20.09.2022 357 193 369 919
      19.09.2022 394 189 385 968
      18.09.2022 393 165 372 930
      17.09.2022 403 176 381 960
      16.09.2022 397 196 382 975
      15.09.2022 322 150 282 754
      14.09.2022 342 177 311 830
      13.09.2022 364 164 368 896
      12.09.2022 149 082 018 249
      11.09.2022 350 178 420 948
      10.09.2022 386 174 392 952
      09.09.2022 358 187 431 976
      08.09.2022 413 175 393 981
      07.09.2022 402 179 417 998
      06.09.2022 336 156 356 848
      05.09.2022 244 133 199 576
      04.09.2022 408 171 387 966
      03.09.2022 205 080 166 451
      02.09.2022 070 026 001 097
      01.09.2022 117 071 000 188

      Tag Anflug 07 Anflug 25 Gesamt
      30.09.2022 203 000 203
      29.09.2022 175 000 175
      28.09.2022 174 000 174
      27.09.2022 173 000 173
      26.09.2022 197 000 197
      25.09.2022 327 401 728
      24.09.2022 225 177 402
      23.09.2022 233 228 461
      22.09.2022 336 475 811
      21.09.2022 297 405 702
      20.09.2022 193 006 199
      19.09.2022 173 000 173
      18.09.2022 207 034 241
      17.09.2022 197 000 197
      16.09.2022 154 000 154
      15.09.2022 253 168 421
      14.09.2022 233 108 341
      13.09.2022 180 021 201
      12.09.2022 357 544 901
      11.09.2022 200 019 219
      10.09.2022 204 000 204
      09.09.2022 200 000 200
      08.09.2022 209 000 209
      07.09.2022 169 000 169
      06.09.2022 196 058 254
      05.09.2022 284 299 583
      04.09.2022 202 016 218
      03.09.2022 327 361 688
      02.09.2022 192 345 537
      01.09.2022 374 604 978

      Betriebsrichtungsverteilung für September 2022

      Betriebsrichtung Tageszeit Stunden Prozent
      25 Tag 348.6 72.6 %
      25 Nacht 198.7 82.8 %
      07 Tag 131.4 27.4 %
      07 Nacht 41.2 17.2 %